Spende Bücherei TippkötterFrau Tippkötter wurde im Januar 2019 in den Ruhestand verabschiedet. Zum Abschied spendete sie der Schülerbücherei einen Geldbetrag. Frau Laux schaffte dafür das Spiel „Azu“l an (Spiel des Jahres 2018) und „Das große Waldbuch“. Dieses Buch passt gut zu dem Projekt der „Waldtage“, das die Mittelstufe unter Leitung von Frau Schulte Mesum in diesem Schuljahr wieder neu gestartet hat. Vielen Dank an Frau Tippkötter!!

 

 

 

 

 

 

Im Oktober 2018 waren die Klassen 6c und 6d mit Herrn Kelle, Frau Laux, Frau Leppelt und Frau Schulte Mesum an vier Schultagen im Wald unterwegs. Es gab viel gemeinsam zu erleben und zu entdecken.

Bei manchmal schon richtig kaltem aber auch oft sonnigen Wetter wurden Spechtlöcher gesucht, Baumarten erforscht, sportliche Aktionen gemacht, Mutproben bestanden. Es wurde im Laub gebadet, ein Waldsofa gebaut, manche verwandelten sich kurzfristig in Eichhörnchen und Fledermäuse. Es wurde viel geschaut, gefühlt, bewegt und erfahren. Manche Schülerinnen und Schüler entpuppten sich als echte Waldexperten, manche stürzten sich förmlich in die kleine Auszeit vom Alltag und genossen die Zeit an der frischen Luft und mit den Klassenkameraden.

Ein Höhepunkt der Waldwoche war das gemeinsame Lagerfeuer mit Stockbrot, Popcorn und Marshmallows – dies allerdings nicht im Wald, sondern auf der Wiese.

Nach der Winterpause geht es im kommenden Halbjahr weiter mit Waldtagen für die Unterstufe, die Klassen 5 und die schon alten „Wald-Hasen“ aus den 7. Klassen – hoffentlich wieder mit vielen schönen Erlebnissen und bleibenden Erfahrungen.

 

 

  • Raus ins Grüne 1
  • Raus ins Grüne 2
  • Raus ins Grüne 3
  • Raus ins Grüne 4
  • Raus ins Grüne 5
  • Raus ins Grüne 6