In der Woche vom 15.02.21 bis 19.02.21 findet für alle Schülerinnen und Schüler weiterhin Distanzlernen statt.

 

Ab dem 22.02.21 werden die Schulen wieder schrittweise geöffnet, zunächst für die Primarstufe (Klasse 1-4) und die Abschlussklassen.

Details über die Beschulung Ihres Kindes erfahren zeitnah über einen Elternbrief und die Klassenlehrerinnen.

 

Eine Betreuung wird weiterhin angeboten. Bitte nutzen Sie zur Anmeldung dieses Formular: Anmeldung Betreuung

 

Herzliche Grüße

Barbara Kammer

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

aufgrund der anhaltenden schlechten Wetterverhältnisse findet nach Rücksprache mit dem Schulträger auch am Dienstag, den 09.02.2021, an beiden Standorten der Grüterschule keine Betreuung für die gemeldeten Schülerinnen und Schüler statt. Die Taxiunternehmen wurden von uns informiert.

 

Herzliche Grüße

Barbara Kammer

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

aufgrund der aktuellen Wetterverhältnisse findet nach Rücksprache mit dem Schulträger am Montag, den 08.02.2021, an beiden Standorten der Grüterschule keine Betreuung für die gemeldeten Schülerinnen und Schüler statt. Die Taxiunternehmen wurden von uns informiert.

 

Herzliche Grüße

Barbara Kammer

 

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

der Präsenzunterricht wird bis zum 12.02.2021 weiter ausgesetzt.

 

Herzliche Grüße

Barbara Kammer

 

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

im Folgenden einige Informationen für den Schulalltag ab dem 11. Januar 2021!

 

Aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen hat die Landesregierung NRW gestern beschlossen, dass an allen öffentlichen Schulen in Nordrhein-Westfalen folgende Regelungen für den Schulbetrieb vom 11. Januar bis 31. Januar 2021 gelten:

 

  • Der Präsenzunterricht wird bis zum 31. Januar 2021 ausgesetzt. In allen Schulen und Schulformen wird der Unterricht mit dem Start nach den Weihnachtsferien ab Montag, den 11. Januar 2021, für alle Jahrgangsstufen als Distanzunterricht erteilt. Diese Regelung gilt auch für alle Abschlussklassen.

 

  • Alle Schulen bieten ab Montag ein Betreuungsangebot für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 6 an, die nicht zuhause betreut werden können. Während dieses Angebots in den Schulen findet kein regelhafter Unterricht statt. Die Betreuung übernehmen unsere Bundesfreiwilligen und unsere Sozialpädagoginnen. Bei Bedarf müssen Sie die Betreuung in der Schule beantragen. Das Antragsformular schicken Sie bitte bis zum 08.01.2021, 12:00 Uhr, ausgefüllt an die folgenden Mailadressen:

Standort Rheine:             Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Standort Mettingen:        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alle weiteren Informationen sowie das Antragsformular für das Betreuungsangebot finden Sie hier.

 

Die Landesregierung ruft alle Eltern dazu auf, ihre Kinder – soweit möglich –  zuhause zu betreuen! Bitte nutzen Sie die von der Bundesregierung zusätzlichen 10 Kinderkrankentage, um Ihrem Kind das Lernen von zu Hause zu ermöglichen!

 

Die Klassenleitungen werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen und alle Einzelheiten besprechen. Die Materialpakete werden heute und morgen per Post oder digital verschickt, so dass der Distanzunterricht ab der nächsten Woche starten kann.

Auf unserer Homepage www.grueterschule.de finden Sie alle aktuellen Informationen!

 

Bei Fragen melden Sie sich gerne!

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund!

Barbara Kammer, stellv. Schulleiterin